Alles ist willkommen (Prinzip #5)

Von PYURE Crew|Dezember 19, 2018|Uncategorized

Uns ist es ein Herzensanliegen, dass sich alle Menschen bei uns willkommen fühlen. Wir feiern die Vielfalt. Selbst, wenn du dich (noch) nicht mit unseren Werten identifizierst, bist du auf unseren Veranstaltungen willkommen – solange du ein paar Regeln (weiter unten) beachtest.

Wir glauben an den heil(ig)en und „göttlichen“/strahlenden Kern in jeder*m Einzelnen von uns.

Wir laden dich in unseren Räumen explizit dazu ein, alles willkommen zu heißen, was gerade in dir ist und was du gerade fühlst. Alles darf sein und seinen Raum bekommen.

Ausgenommen von dem „Alles darf sein“, sind die folgenden Dinge bzw. Verhaltensweisen: Gewalttätiges, grenzüberschreitendes und respektloses Verhalten, rassistische, sexistische oder anderweitige Diskriminierungsformen und (illegale ebenso wie legale) Drogen haben auf unseren Veranstaltungen nichts zu suchen – und können in bestimmten Fällen auch zu einem Ausschluss führen.

Positiv formuliert: Sei friedfertig, respektvoll und achte Grenzen, behandle andere Personen als Wunder und Menschen, ganz egal welche körperlichen Eigenschaften sie haben, und erfahre dich auf unseren Veranstaltungen mit klarem Bewusstsein.

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*