GeldBewusstSein

Von Aaron Kaay|Januar 16, 2019

Uns ist ein bewusster, transparenter*, schöpferischer und wertschätzender Umgang mit Geld wichtig, daher bitten wir dich – besonders wenn du dir denkst: „Wieso nehmen die denn so viel Eintritt?“ – den folgenden Text zu lesen, um unsere Haltung zum Thema Geld sowie unsere Preisgestaltung zu verstehen. Mit Geld destruktiv umgehenDer Umgang mit Geld und Kapital richtet in unserer Welt offensichtlich viel Schaden an. Dies liegt unserer Meinung nach jedoch nicht

Weiterlesen

Ganzheitliche Freiheit – Eine kleine Gedankensammlung

Von Aaron Kaay|Mai 18, 2018

Ein kleine – und sicherlich nicht vollständige – Gedankensammlung zur Frage: Was ist ganzheitliche Freiheit und wie erlange ich sie? Was ist ganzheitliche Freiheit? Es ist keine absolute Freiheit. Absolute Freiheit hast du nur, wenn du darauf scheißt, was dein Handeln bewirkt. Das finde ich nicht erstrebenswert. Das dient weder dir noch dem Leben. Findest du es erstrebenswerte, dass deine Mitmenschen mit Verweis auf ihre absolute Freiheit einen Dreck darauf

Weiterlesen

Kleine Einführung zur Tempelnacht

Von Aaron Kaay|Mai 5, 2018

In diesem Text erläutere ich die Tempelnacht und ihren Rahmen noch etwas ausführlicher als in der Veranstaltungsbeschreibung und gehe dabei auch auf zwei ihrer grundlegenden Prinzipien näher ein: >>Tempelnacht_KleineEinführung_V1<<

Spielen & Feiern (Prinzip #4)

Von Aaron Kaay|März 30, 2018

„Partys und Festivals sind die Spielplätze einer Generation von Jugendlichen und Erwachsenen, denen das Miteinander-Spielen durch ein auf ökonomische Verwertbarkeit ausgerichtetes Bildungssystem abgewöhnt wurde. Auf diesen Spielplätze kann sich viel Wundervolles entfalten, doch sie bergen und entfalten auch ein mächtiges destruktives Potential, wo ihnen grundsätzliche Spielplatzregeln, achtsame Umgangsformen und das Bewusstsein darüber fehlt, dass die Feiernden aus einer traumatisierten Kultur und häufig auch einem leid- sowie gewaltvollen Alltag kommen, zu

Weiterlesen

Forschen & Experimentieren (Prinzip #3)

Von PYURE Crew|März 30, 2018

„Wer neugierig wie ein Kind forscht, spielt und experimentiert, kann sich sein Leben lang auch wie ein Kind verwandeln, entwickeln und freuen.“ – Aaron Kaay Unsere Veranstaltungen sind – manche ganz explizit, alle anderen implizit – Einladungen Deiner Neugier und deinem Forschergeist zu folgen, und so Neues über dich und das Leben zu entdecken. Bring‘ Freude am Experimentieren mit, Lust etwas Neues erleben und am besten auch die Bereitschaft festgefahrene,

Weiterlesen

Prävention & Heilung (Prinzip #2)

Von PYURE Crew|März 30, 2018

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti Physische und psychische Krankheiten scheinen allgegenwärtig zu sein und immer häufiger zu werden. Die „Gesundheits“systeme (und Interessen der Pharmaindustrie) unserer modernen Gesellschaften drehen sich hauptsächlich um Symptomlinderung, mit dem Fokus auf der schnellen Wiederherstellung von Arbeits-, Leistungs- und Genussfähigkeit. Dabei wird Krankheit als etwas Lästiges und Schlimmes betrachtet. Unser Anliegen ist

Weiterlesen

Achtsamkeit & Bewusstsein (Prinzip #1)

Von PYURE Crew|März 30, 2018

„When you stop your automatic behaviours and let go of your ego‘s limiting stories, you can start to feel and explore your innerst truth, your holistic freedom and cocreative power.“ – Aaron Kaay Unsere Veranstaltung sind eine Einladung und Anregung bewusst und achtsam zu werden*sein, im Umgang mit dir selbst ebenso wie im Umgang mit anderen Lebewesen und unserer Umwelt. Mit „bewusst/achtsam“ meinen wir erstens die innere Haltung, dass wir uns

Weiterlesen