Info- & Votragsabende

Von PYURE Crew|April 16, 2018|Uncategorized

Du kennst uns noch nicht?
Oder willst uns besser kennenlernen?
Mal ein paar Fragen stellen?

Dann komm zu einem unserer Infoabende.
Wir stellen unsere Arbeit und Aktivitäten vor und plaudern miteinander bei feinem Tee und Snacks.

Die nächsten Termine findest du hier, auf Facebook oder in unserem Newsletter.

Anschließend hält Aaron meist noch einen Vortrag: Von Kreisen, Stämmen und uns Menschen – Vortrag

Wir freuen uns auf dich 🙂

Anschließend:

◐ Von Kreisen, Stämmen und uns Menschen ◑

Vortrag zur Frage:
„Warum und wie kann eine zeitgenössische Stammeskultur / „New Tribal Culture“ unser Leben bereichern?“

¿ ༺ⓉⓇⒾⒷⒺ༻ ?
Aaron Kaay erläutert in diesem Vortrag seine Gedanken zur Frage, warum es sinnvoll und inwiefern es bereichernd sein könnte, sich auf eine zeitgenössische Art in Stämmen oder stammesähnlichen Gemeinschaften zu organisieren.

Der ersten Teil dreht sich um grundsätzliche Begriffe und Fragen: Warum überhaupt Gemeinschaft? Warum Stamm und nicht einfach „nur“ Gemeinschaft? Was unterscheidet einen Tribe von einer Gruppe, Gemeinschaft, Team/Kollektiv/Crew, einer intentionalen Gemeinschaft oder einem Netzwerk?

Im zweiten Teil geht es um die Kulturgeschichte des Stammestum, die menschliche Natur und die Welt in der wir leben.
Wie und wann sind Stammesgemeinschaften entstanden, warum sind sie als Gemeinschaftsform quasi verschwunden und wurden von Nationalstaaten abgelöst und und was ging uns dabei verloren?

Der dritte Teil behandelt die Möglichkeiten, Qualitäten und Herausforderungen einer zeitgenössische Stammeskultur.
Was zeichnet einen zeitgenössischen Stamm aus?
Wie kann heut zu Tage ein Tribe entstehen und fortbestehen?
Welche Herausfordungen gilt es dabei für Tribes zu meistern?

༺ⓅⓎⓊⓇⒺ༻

Diesen Beitrag teilen:

2 Kommentare

  1. Respekt, Aaron, Martin und Sema, Ihr schafft etwas ganz Tolles! Gruß Thomas

    1. Danke Thomas! 🙂
      Herzlich
      Aaron

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*